Archive for September, 2013

Eingeschränkter Support am 04.10. 2013

Written by Daniel Eisermann on 30. September 2013. Posted in AMS

Aus gegebenem Anlass ist die Erreichbarkeit am 04.Oktober eingeschränkt.
Ab dem 07.10.2013 sind wir wieder wie gewohnt und in voller Besetzung für Sie Erreichbar.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Besuchen Sie uns auf der DKM 2013!

Written by Daniel Eisermann on 23. September 2013. Posted in AMS

Am 23.10.2013 öffnet die 17. DKM – die Fachmesse der Finanz- und Versicherungsbranche – ihre Messetore für alle Branchenteilnehmer. Als marktführender Hersteller von Maklerverwaltungsprogrammen präsentiert Ihnen die AssFiNET AG auch dieses Jahr wieder eine Vielzahl an Innovationen und Optimierungen, die Ihre Büroorganisation effizienter und Sie noch erfolgreicher machten.

Sie finden uns dieses Jahr im DKM Softwarepark Halle 4 Stand F01. Standortplan

Halle4

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und zahlreiche, qualifizierte Gespräche mit unseren Anwendern und Interessenten.

 

Mandanten-Trennung im aktuellen Release AMS.4 6.6

Written by Daniel Eisermann on 20. September 2013. Posted in AMS

Im Release 6.0 wurde das Feld „Mandant“ ohne weitere Funktion als Vorbereitung auf eine umfassende Mandantenfähigkeit eingeführt.

Mit dem Update 6.6 besteht nun die Möglichkeit, Mandantenkreise (insbesondere buchhalterisch) vollständig voneinander
zu trennen.

Mit der Installation des Updates 6.6 wird die Mandantentrennung automatisch aktiviert. Bei aktvierter Mandantentrennung
prüft AMS.4, ob ausgewählte

–          Benutzer (nur mit Modul Vermittlerfreischaltung),
–          Kunden,
–          Gesellschaften,
–          Vermittler und
–           Konten

Zu einem Mandanten gehören. Zum Beispiel dürfen Benutzer des Mandanten A keine  Kunden des Mandanten B bearbeiten, wenn diese dafür nicht freigeschaltet sind. Es kann also nicht mehr vorkommen, dass Kunden, die dem Mandant A zugeordnet sind, Verträgen haben, deren Gesellschaft Mandant B zugeordnet sind.

Wenn Sie bereits mit dem AMS.4 Version 6.0 Mandanten in Ihr System eingepflegt haben, prüfen Sie bitte vor Installation des Update 6.6, ob die neue Mandantentrennung  der Version 6.6 kompatibel mit Ihrer Arbeitsweise ist. Wenn Sie lieber wie bisher mit Ihren eingepflegten Mandaten arbeiten wollen, können Sie die Mandantenprüfung unter Datei->Einstellung->Allgemein wie folgt deaktivieren:

Mandanten Trennung

Bitte wenden Sie sich bei Unklarheiten und Fragen an unseren Support, der Ihnen gerne weiter hilft und Ihnen bei Bedarf vorab ein Testsystem zur Migration auf 6.6 zur Verfügung stellt.

dvb-Umfrage 2013 – Stimmen Sie jetzt mit ab!

Written by Daniel Eisermann on 17. September 2013. Posted in AMS

Die Versicherungsbörse (dvb) führt bezüglich Bestands- und Neugeschäftsprozessen
zum Thema Kommunikation zwischen Maklern und
Gesellschaften eine Umfrage durch.

Ziel von ASSFINET ist es, die automatisierte Zusammenarbeit zwischen VU und Vermittler mit den
marktgängigen VUs durchführen zu können.

Wir möchten Sie bitten, teilen Sie Ihre Erfahrungen und Wünsche mit den Gesellschaften
und helfen Sie, demnächst Ihre Kommunikation mit noch mehr VUs aus dem AMS.4 oder des
InfoAgent effizient und zeitsparend abwickeln zu können.

Es kostet Sie nur ca. 5 Minuten Ihrer Zeit! Dieses ist nur ein Bruchteil der Zeit, die Sie durch
den weiteren Ausbau des medienbruchfreien Austauschs von Daten und Dokumenten mit
den VUs in Zukunft einsparen können!

Folgen Sie bitte dem nachfolgenden Link, um an der Umfrage teilzunehmen:

http://www.deutsche-versicherungsboerse.de/umfragenstudien/umfragezugang

Das AssFiNET Team dankt Ihnen für Ihre Teilnahme.

Mit freundlicher Empfehlung

Marc Rindermann

Fehler im Inkasso-Classic Modul bei SEPA-Zahlungsverkehr – Aktualisiert (16.09.2013)

Written by Daniel Eisermann on 13. September 2013. Posted in AMS

Bei einer Auswertung der aktuellen Downloadzahlen für das empfohlene Update konnten wir nur eine geringe Anzahl feststellen. Im Sinne einer reibungslosen Abwicklung des SEPA Zahlungsverkehrs bitten wir Sie, Ihre aktuelle Version zu überprüfen.

Ihre aktuell installierte Version können Sie über Hilfe > Über AMS herausfinden:

Ueber AMS Version 6.6

Sollte diese Version nicht 6.6.1.26116 entsprechen, führen Sie bitte den Update Service erneut aus.

 

________________________________________________________________________________________________________________________

 

Fehlerbeschreibung:
Bei der Erzeugung von SEPA-Zahlungsverkehrsdateien für Lastschriften und Überweisungen können Lastschrifteinzüge aus Kundenrechnungen oder Überweisungen aus Zahlungsgutschriften (z.B. aus Schadenzahlungen oder Rechnungsgutschriften) doppelt ausgeführt werden.

Betroffene Systeme:
Von diesem Fehler sind nur sehr wenige AMS.4-Systeme betroffen. Bitte prüfen Sie zunächst anhand der folgenden Checkliste, ob Ihr System betroffen ist. Nur wenn alle Punkte zutreffen, folgen Sie bitte den Anweisungen unter dem Punkt Fehlerbehebung.

  1. Sie nutzen AMS.4 in der Version 6.5 oder neuer
  2. Sie nutzen das Modul Inkasso-Classic
  3. Sie nutzen bereits das SEPA-Datenträgeraustausch-Format

Fehlerbehebung:
Bitte installieren Sie mit der bekannten AMS.4-Funktion „Hilfe->Nach Updates suchen“ das Update 6.6.1.26091 wie gewohnt. Bei Problemen steht Ihnen unser Support gerne zur Verfügung.

Hilfe

Unser Entwicklerteam arbeitet täglich an der Verbesserung und Weiterentwicklung von AMS.4 und achtet sorgsam auf die Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards. Leider passieren dort wo Menschen arbeiten auch Fehler.
Bitte entschuldigen Sie möglicherweise entstandene Unannehmlichkeiten.

dvb-Umfrage 2013 – Ihre Stimme zählt!

Written by Daniel Eisermann on 11. September 2013. Posted in AMS

wie Sie wissen, stehen Versicherungsvermittler in den letzten Jahren vor stetig wachsenden  Herausforderungen. Verwaltungsaufwände und Administration rauben wertvolle Vertriebszeit.
Die Rentabilität des vermittelten Geschäfts ist in Gefahr.

Mit AMS.4 und InfoAgent haben Sie heute schon die Möglichkeit, Ihre Geschäftsprozesse
insbesondere in der Zusammenarbeit mit zurzeit wenigen Versicherungsgesellschaften durch Automatisierung zu optimieren und so wertvolle Zeit für Ihre Kunden zurück zu gewinnen.

Ziel von ASSFINET ist es, die automatisierte Zusammenarbeit zwischen VU und Vermittler mit den marktgängigen VUs durchführen zu können.

Dazu benötigen wir Ihre Hilfe!

Ab dem 12.09.2013 führt die Versicherungsbörse (dvb) bezüglich Bestands- und
Neugeschäftsprozessen zum Thema Kommunikation zwischen Maklern und
Gesellschaften eine Umfrage durch.

Wir möchten Sie bitten, teilen Sie Ihre Erfahrungen und Wünsche mit den Gesellschaften
und helfen Sie, demnächst Ihre Kommunikation mit noch mehr VUs aus dem AMS.4 oder des
InfoAgent effizient und zeitsparend abwickeln zu können.

Es kostet Sie nur ca. 5 Minuten Ihrer Zeit! Dieses ist nur ein Bruchteil der Zeit, die Sie durch
den weiteren Ausbau des medienbruchfreien Austauschs von Daten und Dokumenten mit
den VUs in Zukunft einsparen können!

Folgen Sie bitte dem nachfolgenden Link, um an der Umfrage teilzunehmen:

http://www.deutsche-versicherungsboerse.de/umfragenstudien/umfragezugang

Das AssFiNET Team dankt Ihnen für Ihre Teilnahme.

Mit freundlicher Empfehlung

Marc Rindermann

Ein Erfolgreiches Sommerfest 2013

Written by Daniel Eisermann on 11. September 2013. Posted in AMS

Das Sommerfest 2013 der Standorte Tangermünde, Lübeck und Grafschaft im idyllischen Bad Oeynhausen war ein voller Erfolg. Die Mitarbeiter konnten sich in zwei Teams aufgeteilt, Team Hochseilgarten und Team Kanuten, kennenlernen, austauschen und vor allem viel Spaß erleben.

Kletter-Team

Kanuten-Team

Neben einem reichhaltigen Barbecue und zahlreichen Anekdoten aus der nun über 20-jährigen Geschichte der AssFiNET AG war der Focus der Veranstaltung klar: Ein großes Dankeschön an alle Mitarbeiter!

Wir danken all unseren Kunden für das entgegengebrachte Verständnis.