Archive for Mai, 2012

AssFiNET Schulungsteam erhält Verstärkung

Written by admin on 29. Mai 2012. Posted in AssFiNET

Mit über 4.000 Kunden und mehr als 20.000 Anwendern ist das Maklerverwaltungsprogramm AMS.4 von AssFiNET die mit Abstand führende Software für Versicherungsmakler und Gesellschaften. Mit wachsendem Kundenstamm steigt auch die Nachfrage für Schulungen und Workshops für unsere Maklersoftware.

Vor diesem Hintergrund haben wir uns dazu entschlossen, unser Schulungsteam nicht nur personell, sondern auch geografisch breiter aufzustellen.

clip_image002

Zum 01.06. wird Herr Benjamin Schüler die AssFiNET AG in Nord- und Ost-Deutschland unterstützen.

Herr Schüler verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Versicherungs- und Maklerbranche, sowie insbesondere in der Anwendung und Schulung von AMS.4

Sie haben aktuellen Schulungsbedarf? Sie und Ihre Mitarbeiter wünschen eine individuelle Schulung, die Sie ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten können? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und buchen Sie Ihre persönliche AMS.4 Schulung.

AMS.4 Update Preview ab sofort verfügbar

Written by Marc Rindermann on 20. Mai 2012. Posted in AMS, AssFiNET, EU Doku +, Updates

Ab dem heutigen Tage steht die AMS.4 Update Preview 6.0 allen Kunden mit Supportvertrag zur Verfügung.

Das neue Update 6.0 setzt neue Maßstäbe im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit und Leistungsfähigkeit Ihres Maklerverwaltungsprogramms AMS.4:

· Das Info-Center

· Der neue Baustein Prozesse & Workflows

· Die AssFiNET Community

 

Jetzt die Update Preview herunterladen und testen

Erstmalig stellt AssFiNET eine sogenannte Release Preview Version des Updates zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um eine voll funktionsfähige und stabile Version 6.0, die in das Produktivsystem eingespielt werden kann.

Allen Inhabern eines gültigen AMS.4 –Supportvertrages können ab heute das Preview auf Anfrage beziehen. Dafür senden Sie bitte ein Support-Ticket an support [at] assfinet.de. Sie bekommen dann eine manuelle Freischaltung für dieses Update und können mit der bekannten AMS.4-Funktion „Hilfe->Nach Updates suchen“ das Update 6.0 wie gewohnt installieren.

Wenn Sie sich unsicher bzgl. der Neuerungen sind, können Sie die Version 6.0 zunächst in Form einer Demo-Version als Einzelplatz installieren, um die neuen Funktionen zu testen. Fragen Sie hierzu bitte im Vertrieb an.

Erst in einigen Wochen, wenn wir das Feedback der ersten Umsteiger auf die Version 6.0 verarbeitet haben, wird das Update auch über das automatische AMS.4-Update-System ausgeliefert.

 

Optimal vorbereitet mit den AssFiNET Webinaren

Neben der Release Preview, die Sie übrigens auch in Ihrer AMS.4 Hilfe finden, sowie den Update-Videos bieten wir Ihnen nun die Gelegenheit die neuen Features des Updates in einer kleinen Gruppe von maximal 10 Teilnehmern zu entdecken.

Kunden mit Supportvertrag haben die Möglichkeit in einer Live-Demonstration die wichtigsten Features des Updates 6.0 kennen zu lernen und Fragen und Anregungen mit unseren AMS.4 Experten zu diskutieren.

Unsere einstündigen Webinare finden an den folgenden Terminen statt:
29.05.2012 um 15:00 Uhr
31.05.2012 um 11:00 Uhr
04.06.2012 um 15:00 Uhr
06.06.2012 um 11:00 Uhr
12.06.2012 um 15:00 Uhr
14.06.2012 um 11:00 Uhr

Was es zu beachten gilt:

Damit wir alle Ihre Fragen  ausführlich beantworten können, ist die Anzahl der Teilnehmer auf 10 je Seminar begrenzt.  Sollte die Nachfrage das Angebot übersteigen, so werden wir natürlich zeitnah weitere Termine anbieten.

Sie haben Interesse an einem unserer Webinare? Dann senden Sie uns eine Email an vertrieb [at] assfinet.de mit dem Betreff „Anmeldung Webinar  (Ihr Wunschdatum)“.

Teil 3 Update Preview: AssFiNET Community – Eine geschlossene Plattform für offenen Austausch

Written by Marc Rindermann on 16. Mai 2012. Posted in AMS, AssFiNET, Tipps & Tricks, Updates

Mit der AssFiNET Community bietet AssFiNET allen AMS.4-Anwendern eine zentrale Community-Plattform mit folgenden Leistungen:

· AssFiNET Feedback – Forum zum Austausch von Ideen und Entwicklungsvorschlägen

· AssFiNET Exchange – Börse zum gegenseitigen Austausch von Anwender-Dokumenten- und -Skripten

· AssFiNET Academy – Schulungsvideos und weitere How-tos rund um AMS.4

 

Um Ihre Daten und Ihr Wissen besser vor öffentlichem Zugriff (z.B: über Google) zu schützen, haben wir uns dazu entschlossen, die AssFiNET Community und somit auch das Feedback Forum ausschließlich für AssFiNET Kunden mit einem gültigen Support-Vertrag zugänglich zu machen.

So erreichen Sie die AssFiNET-Community (und damit auch das Feedback-Forum) künftig nur noch direkt aus dem AMS.4, ohne umständliche Registrierung bei einem höchst Maß an Sicherheit.

 

Klicken dazu Sie in Ihrem AMS.4 ab Version 6.0 auf „Hilfe -> AssFiNET Community“


 

Für weitere Informationen schauen Sie sich unser Video zur AssFiNET Community an:

 

AssFiNET Feedback

Als innovativer Hersteller für Maklerverwaltungsprogramme hat AssFiNET vor über einem Jahr ein öffentliches Feedback-Forum ins Leben gerufen, um den Weiterentwicklungsprozess von AMS.4 für seine Nutzer transparenter zu gestalten. Jeder Nutzer kann eigene Vorschläge einbringen und Vorschläge von Kollegen bewerten. Diskutieren Sie mit Ihren Maklerkolleginnen und –Kollegen über kreative Verbesserungs- und Erweiterungsvorschläge!

AssFiNET Exchange

Angefangen bei einfachen Brief- und Etikettvorlagen, bis hin zu komplexen Schadenanzeigen bietet die AssFiNET Community viele Dokumente, die Ihnen den Makleralltag erleichtern. Profitieren Sie von den Kenntnissen Ihrer Kollegen und teilen Sie Ihre Expertise mit anderen Anwendern!

AssFiNET Academy

Neben der Dokumentensammlung finden Sie überdies die bekannten AssFiNET How-to-Videos, die Ihnen den Einstieg in AMS.4 in kurzen, prägnanten Clips erleichtern. Hier finden Sie Informationen rund um aktuelle AMS.4 Updates, sowie hilfreiche Videos zu den Funktionen von AMS.

 

clip_image005

Teil 2 Update Preview – 6.0 AMS.4 Baustein „Prozesse & Workflows“

Written by Marc Rindermann on 14. Mai 2012. Posted in AMS, AssFiNET, EU Doku +

Wie versprochen gibt es heute den zweiten Teil unserer Update Preview: der neue AMS.4 Baustein Prozesse & Workflows.

Da der neue Baustein die Weiterentwicklung des alten Moduls EU-Doku+ darstellt, erhalten alle Kunden, die bereits über einen gültigen EU-Doku+ Supportvertrag verfügen, ein gratis Upgrade auf den Baustein Prozesse & Workflows.

Mit dem neuen AMS.4 Baustein „Prozesse & Workflows“ können Sie auf einfache Weise Ihre eigenen Arbeitsabläufe und Prozesse in AMS.4 integrieren. Über die neue Vorgangsverwaltung als Bestandteil des Info-Centers steuern und überwachen Sie z.B. Ihre Angebots-, Ausschreibungs- und Beratungsvorgänge.

Umfangreiche Selektions- und Auswertungsmöglichkeiten geben Ihnen Aufschluss darüber, welcher Mitarbeiter besonders ausgelastet ist, wie viele Vorgänge auf Antwort Ihrer Kunden warten oder welche Vorgänge eines kranken Mitarbeiters heute dringend erledigt werden müssen.

Neben der reinen Vorgangsverwaltung und Prozesssteuerung unterstützt Sie der neue Baustein „Prozesse & Workflows“ auch bei der Strukturierung und Dokumentierung Ihres Beratungsprozesses. So können Sie z.B. selbstdefinierte Risikoanalyse-Bögen hinterlegen. Ausgewählte Kunden, Vertrags-, Schaden- und Terminformationen werden automatisch in die Beratungsdokumentation übernommen. Die Druck-Vorlagen hierfür können Sie nun endlich auch in der AMS-Formularverwaltung mit den bekannten AMS.4-Textvariablen nach Ihren Vorstellungen gestalten.

 

Fortlaufende Vorgangsnummern

Die automatisch fortlaufende Vorgangsnummer ermöglicht die sichere Zuordnung von zu bearbeitenden Fällen unter Ihren Mitarbeitern.

Die Vorgangsnummer sichert die eindeutige Erkennung des Vorgangs, welcher die zentrale Steuerungsfunktion Ihres Prozesses übernimmt.
Bisher lose im AMS.4 verteilte Informationen werden in einem Vorgang gebündelt, sodass dieser als zentrale Bearbeitungsstelle für alle Tätigkeiten im AMS fungiert. Angefangen bei Kunden- und Vertragsneuanlage, über den Schriftverkehr und interne Notizen bis hin zu Termin- und Aufgabenmanagement werden alle Tätigkeiten zentral aus dem Vorgang gesteuert.

 

Workflow-Typ festlegen

clip_image004

Die korrekte Einhaltung der definierten Prozessschritte im Maklerbüro leistet einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung als auch zur Reduktion von Haftungstatbeständen.
Hierbei unterstützt Sie AMS.4 durch die Definition selbstdefinierter Vorgangstypen (z.B. Beratung), sowie den darauf aufbauenden, notwendigen Aktionen und Schritten, die ein Vorgang durchlaufen muss.

 

Frei definierbare Merkmale

Um Vertriebsaktivitäten effizient zu kanalisieren ist die Bewertung von Kunden und Interessenten unerlässlich.

Mit dem Baustein Prozesse & Workflows definieren Sie individuelle Merkmale zur Klassifizierung und Einschätzung Ihrer Vorgänge, oder definieren Sie klare Verantwortlichkeiten für sich und Ihre Mitarbeiter. So ist die adäquate Bearbeitung Ihrer Geschäftsfälle stets gewährleistet.

 

Automatische Benachrichtigung

Besonders bei der Bearbeitung von bedeutenden Geschäftsfällen ist es wichtig, stets über die aktuellen Änderungen informiert zu sein.
So beauftragen Sie zum Beispiel Ihre Mitarbeiterin im Hinblick auf eine Neukundengewinnung eines bedeutenden Privatkunden einen Beratungstermin zu vereinbaren, den Termin vorzubereiten und gegebenenfalls dazu gleich HRV Vergleiche zu erstellen. AMS.4 setzt Sie bei der Aktualisierung der ausgewählten Vorgänge automatisch in Kenntnis, sodass Sie stets im Bilde sind.

 

Freie Notizen und Kommentare

clip_image010

Jeder Kunde hat individuelle Bedürfnisse und einen eigenen Hintergrund, die es als Informationen und Arbeitsanweisungen zu verarbeiten gilt.

Damit Sie und Ihre Mitarbeiter Vorbereitungen und Beratung optimal durchführen und planen können, können Sie im nachträglich nicht mehr änderbaren Notiz- und Kommentarfeld Anmerkungen, spezielle Kundenwünsche oder allgemeine Hinweise für Ihre Mitarbeiterin einfach eingeben und speichern.

 

Terminanlage

 

Termine und Aufgaben können direkt aus dem Vorgang heraus angelegt werden und beispielsweise mit Kunden oder Vertrag verknüpft werden. So finden Sie den Termin auch im Info-Center des Kunden oder Vertrags wieder.

Optimale Kommunikation

clip_image014

 

Erledigen Sie Ihren Schriftwechsel, zum Beispiel die Terminbestätigung per Brief oder Email, direkt aus dem Vorgang heraus. So sparen Sie Zeit und können jederzeit den erfolgten Schriftverkehr nachvollziehen.

Durch die Verknüpfung aller Objekte wie Gesellschaften, Kunden oder Vermittler mit dem entsprechenden Vorgang erhalten Sie Zugriff auf alle Formulare und können wie gewohnt Textbausteine inkl. Variablen verwenden.

 

Bearbeitungshistorie

clip_image016

Die Bearbeitungshistorie dokumentiert automatisch alle Aktivitäten und Änderungen, die an Ihren Vorgängen vorgenommen werden. So schaffen Sie sich auch bei späterer Bearbeitung oder Einsicht volle Transparenz und Nachvollziehbarkeit. Auch im Vertretungsfall haben so alle Kollegen einen Überblick über den Sachstand des Vorgangs.

 

Lückenlose Analyse, Beratung und Dokumentation

 

Um Ihre Haftungspotentiale deutlich zu reduzieren, unterstützt Sie AMS.4 durch einen strukturierten, dokumentierten Beratungsprozess mit Risikoanalysebögen, die Sie selber auf Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Private und gewerbliche Risikoanalysebögen werden von AssFiNET auf der Basis des ehemaligen Moduls Vaust (gewerbliche Risikoanalyse) und dem Arbeitskreis EU Vermittlerrichtlinie für private Abfragen bereitgestellt. Diese können bei Bedarf nach Ihren eigenen Vorstellungen angepasst werden.

AMS.4 übernimmt automatisch die ausgewählten Kunden- und Vertragsdaten, sowie die durchgeführten Termine, die anschließend direkt in einer eigendefinierten Beratungsdokumentation im PDF-Format zur Verfügung stehen.

clip_image020

Hierbei können Sie unterschiedliche Vorlagen selbst definieren; beispielsweise Privat-Einzelberatung, Privat-Jahresgespräch oder eine Gesamtberatungsdokumentation für den Vermittler.

 

Volle Übersicht über Ihre Vorgänge

clip_image022

 

Erfolgreiche Makler verfügen über einen breiten Kundenbestand, zu dessen Bearbeitung eine Vielzahl von Vorgängen notwendig sind. Damit Sie stets die volle Übersicht behalten, stehen Ihnen vielfältige Selektions- und Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung. Somit alle für Sie relevanten Informationen – auf einen Blick.

 

Vorgangsauswertung

Qualitätskontrolle und die optimale Auslastung der Mitarbeiter werden auch im Maklerbüro immer wichtiger. Um die Produktivität und Auslastung Ihrer Mitarbeiter auszuwerten, können Sie mit dem neuen Baustein Prozesse und Workflows die Arbeitsbelastung – die Anzahl der zu bearbeitenden Vorgänge, sowie den entsprechenden Status – überwachen.

 

In unserem nächsten Teil der Update Preview stellen wir Ihnen die neue AssFiNET Community vor -Bleiben Sie dran!

Release Preview der AMS.4 Version 6.0

Written by Marc Rindermann on 11. Mai 2012. Posted in AMS, AssFiNET, EU Doku +

Gerade hat die Assekurata – die erste deutsche Ratingagentur der Versicherungsbranche – in ihrer aktuellen Maklerstudie bestätigt:

AMS.4 ist das führende Maklerverwaltungssystem in der deutschen Assekuranz.

Diese Auszeichnung verdanken wir den über 4.000 Maklerbüros, die täglich mit dem Maklerverwaltungsprogramm AMS.4 von AssFiNET arbeiten.

Dafür bedanken wir uns herzlich bei unseren langjährigen und treuen Anwendern!

Unter dem Motto von Maklern für Makler baut AMS.4 seinen Vorsprung in Innovation und Benutzerfreundlichkeit mit dem Release 6.0 weiter aus. Die überwältigende Resonanz unserer Anwender auf das im letzten Jahr gestartete Feedback-Forum hat uns dazu bewogen, den Entwicklungsplan für die Version 6.0 kurzfristig abzuändern und viele der geäußerten Wünsche und Verbesserungsvorschläge für AMS.4 bereits im Release 6.0 umzusetzen.

 

Mehr als 100 neue Erweiterungen und Verbesserung

Die neuen Funktionen und Verbesserungen machen AMS.4 noch benutzerfreundlicher und effizienter im täglichen Umgang. Drei der neuen Funktionen im Update 6.0 stellen wir Ihnen in den kommenden Tagen in diesem Blog vor:

 

AMS.4 Info-Center

Viele Anregungen erreichten uns zum Thema Verwaltungsfunktionen von Terminen, Aufgaben und Kontaktnotizen. Da für das Release 6.0 sowieso die Einführung einer Vorgangsverwaltung geplant war und diese im unmittelbaren Zusammenhang der der Verwaltung von Terminen, Aufgaben und Kontaktnotizen steht, wurde die komplette Neugestaltung dieses Bereiches für das Update 6.0 vorgezogen.

Mit dem neuen AMS.4 Info-Center wird Ihre Termin und Aufgabenverwaltung noch einfacher. Das AMS.4 Info-Center fasst in einem zentralen Arbeitsbereich die persönliche Tagesmappe, Termine, Aufgaben, Vorgänge und Kontaktnotizen zusammen. Die Selektions- und Auswertungsmöglichkeiten wurden erheblich erweitert und die Kompatibilität und Schnittstellen zu Tobit, Outlook und Google Kalender wurden angepasst und erweitert.

 

Tagesmappe

Nehmen wir an, ein Mitarbeiter oder Kollege Ihres Unternehmens erkrankt und Sie müssen sich am Morgen einen Überblick verschaffen, welche wichtigen Termine und dringlichen Aufgaben heute für den erkrankten Kollegen zu erledigen sind:

Wählen sie im Info-Center einfach den Reiter Tagesmappe und wählen Sie die Tagesmappe des Kollegen. Auf einem Blick bekommen Sie die heutigen Termine und nicht erledigten Aufgaben angezeigt. Weisen Sie anschließend die Termine und dringlichen Aufgaben mit einem Klick einem anderen Kollegen zu.

 

clip_image002

 

 

Gruppen-Kalender

Hat der Chef morgen noch einen Termin frei – oder ab wann ist Kollege Mayer heute telefonisch für den Kunden erreichbar? Solche Fragen beantwortet der Gruppen-Kalender im neuen Info-Center auf einen Blick.

Sie wissen nicht, wann in Ihrem Besprechungsraum Meetings stattfinden oder der Beamer von Kollegen benutzt wird? Dann verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie mit dem Gruppen-Kalender Ihre Ressourcenbelegungen pflegen.

clip_image004

 

 

Konfigurierbare Selektionsleiste

Im Info-Center entscheiden Sie selber, nach welchen Felder Sie Ihre Aufgaben, Vorgänge und Kontaktnotizen selektieren wollen. Blenden Sie nicht benötigte Felder aus und schieben Sie wichtige Selektionsfelder nach links. So haben Sie jederzeit schnellen Zugriff auf Ihre Termine, Aufgaben und Vorgänge.

Belegen Sie Felder vor und speichern Sie die Selektion als Vorlage, damit Sie beim nächsten Mal mit einem Klick das gewünschte Ergebnis angezeigt bekommen.

clip_image002[6]

 

 

Controlling-Funktionen

Schaffen Sie Transparenz über die Vorgänge in Ihrem Unternehmen. Gruppieren und sortieren Sie die selektierten Daten mit einem Klick. So erhalten Sie mit dem neuen Info-Center ohne jeden Aufwand ein mächtiges Controlling-Werkzeug.

clip_image004[6]

 

 


Download des Release Preview Version 6.0

Erstmalig stellt AssFiNET eine sogenannte Release Preview Version des Updates zur Verfügung.
Hierbei handelt es sich um eine voll funktionsfähige und stabile Version 6.0, die in das Produktivsystem
eingespielt werden kann.

Allen Inhabern eines gültigen AMS.4 –Supportvertrages können ab dem 21.05.2012 das Preview auf Anfrage beziehen. Dafür senden Sie bitte ein Support-Ticket an support [at] assfinet.de. Sie bekommen dann eine manuelle Freischaltung für dieses Update und können mit der bekannten AMS.4-Funktion „Hilfe->Nach Updates suchen“ das Update 6.0 wie gewohnt installieren.

Wenn Sie sich unsicher bzgl. der Neuerungen sind, können Sie die Version 6.0 zunächst in Form einer Demo-Version als Einzelplatz installieren, um die neuen Funktionen zu testen. Fragen Sie hierzu bitte im Vertrieb an.

Erst in einigen Wochen, wenn wir das Feedback der ersten Umsteiger auf die Version 6.0 verarbeitet haben, wird das Update auch über das automatische AMS.4-Update-System ausgeliefert.