Archive for Januar, 2012

Aktuelle Workshop-Reihe – AMS.4 Basics

Written by admin on 26. Januar 2012. Posted in AMS, AssFiNET, Tipps & Tricks

Die Optimierung interner und externer Prozesse wird für Maklerunternehmen immer wichtiger. Das professionelle Maklerverwaltungsprogramm AMS.4 von AssFiNET bildet hierbei das Herzstück der Kommunikation und Verwaltung in über 4000 Maklerbüros.

In der neuen Workshop-Reihe zeigt Ihnen das AssFiNET- Team effiziente Tipps und Tricks, wie Sie Ihr Tagesgeschäft mit AMS.4 verbessern.
Das Angebot richtet sich an alle neuen AMS.4 Anwender und neue Mitarbeiter, die ihre Kenntnisse mit unserem Maklerverwaltungsprogramm verbessern möchten.

In unserer Workshop-Reihe „AMS.4 Basics“ stellen wir Ihnen wichtige und interessante Anwendungsbeispiele aus dem Makleralltag vor:

  • Steigern Sie Umsatz und Produktivität durch systematische Auswertung Ihrer Kunden- und Bestandsdaten.
  • Optimieren Sie Ihre Betriebsorganisation durch Dokumenten-Management.
  • Beschleunigen Sie Ihre Büroorganisation mit dem neuen Info-Center.
  • Effizientes Management von Kunden und Verträge im Maklerverwaltungsprogramm AMS.4
  • Verbessern Sie Ihre Haftungssituation durch konsequente Risikoanalyse und bessere Dokumentation.

 

Probieren geht über Studieren:

Damit Sie die neuen Tipps und Tricks sofort selber anwenden können, arbeiten Sie während des Workshops an einem eigenen PC mit unserer Maklersoftware AMS.4.

Die Seminare finden bundesweit statt:

 

Termine

Köln 06.03.2012
Dortmund 07.03.2012
Frankfurt 08.03.2012
Berlin 20.03.2012
Hamburg 21.03.2012
Hannover 22.03.2012
Stuttgart 27.03.2012
München 28.03.2012
Dresden 29.03.2012

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Hier geht es zum Anmeldeformular.

Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit dem ausgefüllten Formular an vertrieb@assfinet.de oder
ein Fax an (0 22 25) 91 34 602 und reservieren Sie sich einen der 12 limitierten Teilnehmerplätze je Veranstaltung.

 

Sie schaffen es leider nicht?

Sie möchten AMS.4 näher kennenlernen, haben aber an den oben genannten Terminen keine Zeit? Dann vereinbaren Sie einfach eine individuelle Schulung oder schauen Sie in unserer AMS.4 Videothek vorbei.

Update 5.1 ab sofort verfügbar

Written by Marc Rindermann on 16. Januar 2012. Posted in AMS, AssFiNET, Support

Kung Fu

„[Das] Unterfangen des Menschen, sich durch ständiges Bemühen zu vervollkommnen. […]“

Taisha Abelar: Die Zauberin. Fischer TB-Verlag, Frankfurt 1997, ISBN 3-596-13304-1

Mit diesem Begriff aus der chinesischen Philosophie lässt sich die Arbeit unserer Entwicklungsabteilung sicherlich auch beschreiben. Jeder einzelne unserer Entwicklerinnen und Entwickler arbeitet Tag für Tag an seinen Fähigkeiten und damit auch an der stetigen Verbesserung und Erweiterung unseres Flaggschiffs AMS.4

Von Zeit zu Zeit werden vorher definierte Meilensteine erreicht und nach ausgiebigen Tests erblicken die Ergebnisse unseres „Kung Fus“ das Tageslicht und dürfen sich in froher Erwartung den kritischen Blicken unserer Anwender unterwerfen.

Heute ist es wieder einmal so weit: AssFiNET präsentiert das AMS.4-Update auf die Version 5.1

Das Update auf die Version 5.1 beinhaltet neben unzähligen Änderungen im Code zur Steigerung der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit viele Detailverbesserungen, die dem Anwender eine höhere Produktivität im täglichen Umgang mit AMS.4 bieten sollen.

  • Als besonderes Highlight bietet AMS.4 ab Version 5.1 eine erheblich erweiterte Unterstützung von Sammelverträgen. In Ablösung des bisherigen Sammelkennzeichens wird damit die komfortable Verwaltung von z.B. Flotten- und Rahmenverträgen sowie Multi-Cover-Policen etc. pp. ermöglicht.

  • Mit der nun möglichen Brutto-Vertragsrechnung kann die Versicherungssteuer aus der Differenz der beim Vertrag hinterlegten Brutto- und Nettoprämie berechnet werden. Damit lassen sich Rundungsdifferenzen bei der Prämienberechnung zuverlässig verhindern.
  • Im Rechnungswesen unterstützt AMS.4 jetzt auch verschiedene Szenarien von Teilzahlungen.
  • Die Regulierungsart kann nun pro Schadenzahlung festgelegt werden.
  • Die Umsatzstatistik wurde um die Möglichkeit erweitert, zwischen der Betrachtung des Buchungsdatums und des Datums des Rechnungseingangs unterscheiden zu können.
  • Die bei der Selektion in der Kundenliste zur Verfügung stehenden Suchkriterien kann der AMS.4-Anwender seinen individuellen Bedrüfnissen entsprechend anpassen.


  • Die Telefonie-Schnittstelle (TAPI) wurde technisch komplett überarbeitet.
  • Neben einer Funktion zur Autovervollständigung von Email-Adressen hat der in AMS.4 integrierte Email-Client eine Rechtschreibprüfung erhalten.
  • Mittels PDF Templates besteht jetzt die Möglichkeit, das eigene Briefpapier im AMS.4 zu hinterlegen. Damit können Sie ohne die Verwendung zusätzlicher PDF-Druckertreiber alle in AMS.4 erzeugten RTF-Dokumente direkt in PDFs mit Ihrem eigenen Logo wandeln.

Unsere Update-Server wurden bestückt und die Auslieferung beginnt sukzessive ab sofort. Mit einem aktiven Support-Vertrag wird bestimmt auch Ihr AMS.4 in Kürze auf ein verfügbares Update hinweisen.

 

Zum Einstieg: Demo-Video Update 5.1

Um Ihnen die wesentlichen Neuerungen des neuen Update 5.1  vorzustellen, haben wir für Sie ein Video erstellt. Dieses und weitere, interessante Videos können Sie in unserer Video-Sektion finden.

Sie wünschen eine persönliche Betreuung? Besuchen Sie unsere Webinare!

Da uns die direkte Nähe zu unseren Kunden und die persönliche Betreuung besonders wichtig ist, bieten wir Ihnen überdies Webinare in kleinen Gruppen an. Hier bekommen Sie live eine Demonstration der wichtigsten Features und können mögliche Fragen direkt und ohne Umwege an den Präsentator stellen!

Unsere einstündigen Webinare finden an den folgenden Terminen statt:

19.01.2012 um 15 Uhr

24.01.2012 um 11 Uhr

25.01.2012 um 15 Uhr

26.01.2012 um 11 Uhr

30.01.2012 um 15 Uhr

 

Bitte beachten Sie:

Damit wir alle Ihre Fragen  ausführlich beantworten können, ist die Anzahl der Teilnehmer auf 10 begrenzt.  Sollte die Nachfrage das Angebot übersteigen, so werden wir natürlich zeitnah weitere Termine anbieten.

Sie haben Interesse an einem unserer Webinare? Dann senden Sie uns eine Email an vertrieb@assfinet.de mit dem Betreff „Anmeldung Webinar  (Ihr Wunschdatum)“.

 

 

Firebird-Datenbankserver der Version 1.x wird ab AMS.4 Version 6.0 nicht mehr unterstützt

Written by admin on 11. Januar 2012. Posted in AMS, Support

Die Entwicklungen in der IT schreiten mit riesigen Schritten voran, genau wie die Anforderungen unserer Kunden. Beiden Fakten tragen wir Rechnung. Daher sind auch wir von Zeit zu Zeit gezwungen, die Mindestvoraussetzungen für den Betrieb von AMS.4 anzupassen: Für Kunden mit AMS.4 – Mehrplatzsystemen wird ab der AMS.4-Version 6.0, die Ende März zur Verfügung stehen wird, die Unterstützung  für Firebird-Server der Version 1.x eingestellt. Unterstützt werden dann nur noch Firebird-Server der Version 2.1 und höher. Kunden, die noch auf einem Firebird-Server der Version 1.x oder 2.0 arbeiten, bitten wir, in der nächsten Zeit ein Update auf eine aktuelle Version (wir empfehlen das aktuelle Release Firebird 2.5) vorzunehmen. Weitere Detailinformationen finden Sie in folgenden Support-Dokumenten:

Für unsere Kunden mit Einzelplatzsystem ändert sich nichts, da dort die notwendige Aktualisierung mit dem Update automatisch vorgenommen werden kann.

An dieser Stelle sei noch einmal der ausdrückliche Hinweis auf eine regelmäßige Datensicherung gestattet: Ihre Daten sind ein wertvolles Gut!