Archive for Oktober, 2010

DKM 2010 – AMS.4 Neuheiten und Messeangebot für Anwender

Written by Marc Rindermann on 23. Oktober 2010. Posted in AMS, con:center

Nächste Woche ist es soweit – die DKM öffnet Ihre Tore.
Heute am Samstag sitzen noch unzählige Mitarbeiter von AssFiNET im Büro und feilen die letzten Ecken unserer Präsentationssysteme glatt: Vielen Dank dafür an die vielen fleisigen Hände!

Dieses Jahr steht der DKM-Messeauftritt der AssFiNET ganz unter dem Thema „Mobilität – AMS.4-Zugriff auch unterwegs. Der Trend zu mobilen Endgeräten wie iPhone und iPad hat auch Eingang in die Welt der Makler gefunden. So sind wir stolz, auf der DKM neben der bewährten AMS.4-Windows-Welt nun auch Lösungen für die Datenhaltung unterwegs anbieten zu können.

Neben der bekannten AMS.4 WEB Portallösung für Notebooks kommt in diesem Jahr die Optimierung für TabletPcs (z.B. iPad – Bedienung per Touchscreen) und sogar eine neue Version AMS.4 mobile dazu. Mit AMS.4 mobile können Sie mit Ihrem Smartphone z.B. dem iPhone oder Blackberry unterwegs auf Ihre AMS.4 Daten und Dokumente zugreifen und Ihre Termine aus AMS mit ihrem Kalender auf Ihrem Smartphone in Echtzeit synchronisieren.

Dieses sind die Messehighlights im Überblick:

  •  Kalender-Synchronisierung
    Gleichen Sie Ihre AMS.4-Termine mit Ihrem iPhone, Blackberry oder sonstigen Smartphone ab
  • Maklerverwaltung mobil
    Bearbeiten Sie AMS.4-Bestandsdaten und Korrespondenz ganz einfach auf Ihrem Tablet- PC (z.B. iPad) oder Smartphone (z.B. iPhone oder Blackberry) – ideal für die Anbindung des Außendienstes.
  • Integrierter Email-Client
    Versenden und Empfangen Sie Emails direkt im AMS.4 – schreiben Sie Serien-Emails und  legen diese automatisch im Postbestand ab
  • Automatisierung von Geschäftsprozessen über con:center
    Importieren Sie automatisch Provisionsdaten in Ihr AMS.4. Übermitteln Sie Änderungsmitteilungen (Adress-, Bank- oder Kontaktdaten usw.) elektronisch aus AMS.4 an die jeweiligen Versicherer.
  • Einfacher Vergleichen und Abschließen:
    Nutzen Sie den  in con:center eingebundenen Vergleichsrechner SNIVER der INNOSYSTEMS GmbH direkt aus AMS.4 und übermitteln Sie elektronisch den Antrag bzw. die Deckungsaufgabe an den ausgewählten Versicherer.

Wie in jedem Jahr halten wir auch dieses Jahr wieder ein attraktives Messeangebot für alle Anwender bereit. Bestellen Sie bis zum 15.11.2010 Ihr AMS.4 WEB und sichern Sie sich für eine Zuzahlung von nur 250 € Ihr Apple iPhone 4 (16 GB) oder ein iPad (16 GB). Weitere Informationen hierzu finden Sie im Anhang.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

DKM 2010: Sehen wir uns?

Written by admin on 14. Oktober 2010. Posted in AMS

In wenigen Tagen beginnt mit der DKM 2010 die Leitmesse für die Finanz- und Versicherungswirtschaft. Natürlich fehlen auch wir nicht in Dortmund. Vom 27.10. bis zum 28.10.2010 finden Sie uns in den Westfalenhallen Dortmund in Halle 4 Stand G1. Gerne zeigen wir Ihnen die Leistungsfähigkeit unseres AMS.4 und wie wir Sie in Ihrem Kerngeschäft unterstützen können. Darüber hinaus werden wir schon einen Ausblick auf die kommenden Funktionen des nächsten Release geben. Und für Neukunden haben wir ein Package geschnürt, bei dem man eigentlich gar nicht „Nein“ sagen kann… Aber natürlich kommen auch unsere Bestandskunden nicht zu kurz… Lassen Sie sich überraschen.

Über einen Besuch auf unserem Stand würden wir uns wirklich freuen!

Geben Sie Ihr Voting ab – von welchen Versicherern wollen Sie Provisionsdaten automatisch in Ihr AMS.4 übermittelt bekommen?

Written by Marc Rindermann on 6. Oktober 2010. Posted in con:center

Auf meinen letzten Artikel bin ich von vielen Kunden angeschrieben worden, dass die Initiative zur Übermittlung von Provisionsdaten „ein sehr wichtiger Schritt zur Vereinfachung der täglichen Arbeit im Maklerbüro“ darstellen würde – immer mit der Frage verknüpft, wie man uns konkret dabei unterstützen könne.

Hier nun die Antwort:

Das überzeugendste Argument für die Anbindung der Versicherer an con:center ist die Nachfrage der Vermittler und damit unserer Kunden. Bisher konnten wir immer nur einzelne große Namen unserer Kunden nennen, die uns ggf. Türen bei den Gesellschaften geöffnet haben. Die breite Masse unserer Kunden – immerhin zur Zeit über 4.000 Büros – ist aber das viel größere Argument.

Deswegen rufen wir Sie nun auf, ihre Top-Versicherer direkt zur digitalen Übermittlung von Provisionsdaten über die con:center-Plattform aufzufordern.

Nehmen Sie sich zwei Minuten Zeit und voten Sie jetzt bis zum 31.12.2010 !

Die Anfragen werden gesammelt und anschließend an die Verantwortlichen bei den Versicherungsgesellschaften weitergeleitet.

Einfach hier klicken und sofort absenden: http://www.concenter.de/index.php?article_id=60&clang=0