Author Archive

SommerSpezial – jetzt ams.5 oder ia.2 Upgrade- und Support-Konditionen sichern

Written by Christine Kilian on 7. August 2017. Posted in AMS, AssFiNET, Updates

 

Der Sommer ist da. Sichern Sie sich im SommerSpezial die Sonderkonditionen für ams.5 und ia.2 Upgrade-Lizenzen sowie die Supportgebühren über die nächsten fünf Jahre.

Das Einführungsteam füllt während des SommerSpezial die Termine für Umstellungen auf die neue System-Generation ab Januar 2018.

Wer die neue ams.5– oder ia.2-Upgrade-Lizenz im Rahmen des SommerSpezial bestellt, sichert sich 50% Rabatt auf den einmaligen Lizenzpreis für ams.5 bzw. ia.2 (Nutzungsüberlassung auf Dauer). Für alle, die ams.5 oder ia.2 zukünftig lieber mieten möchten, entfällt im Rahmen des SommerSpezial die Upgrade-Gebühr vollständig. Außerdem bekommen Sie die aktuellen, seit Jahren am Markt etablierten, Support-Konditionen für die nächsten fünf Jahre vertraglich zugesichert.

Jetzt bestellen. Das SommerSpezial zum Umstieg auf das neue ams.5 oder den neuen ia.2 läuft ab sofort und endet am 31.10.2017. Dieses Angebot gilt für alle assfinet Kunden, die das Upgrade auf ams.5 beziehungsweise ia.2 noch nicht bestellt haben.

Die Laufzeit Ihres neuen Vertrages beginnt direkt nach Ihrer Bestellung. Die Terminierung der technischen Umstellung erfolgt ab Januar 2018 und in der Reihenfolge des Eingangs der Bestellungen und nach vorheriger Prüfung, ob alle technischen Upgrade-Voraussetzungen erfüllt sind.

Wie bekomme ich die neue System-Generation?
Kontaktieren Sie uns einfach über unser Webformular.

Mit sommerlichen Grüßen

Ihr Team der assfinet

 

Feiertag in Rheinland-Pfalz am 19.06.2014

Written by Christine Kilian on 18. Juni 2014. Posted in AMS

Am 19. Juni 2014 ist Fronleichnam. Die AssFiNET AG am Standort Grafschaft bei Bonn ist an diesem Tag nicht erreichbar.

Bitte beachten Sie, dass der AMS.4-Support an diesem Tag nicht zur Verfügung steht.

Ab dem 20. Juni 2014 sind wir wieder wie gewohnt und in voller Besetzung für Sie da.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Prämienanpassungen gem. § 8 / Ziffer 15 AHB in der Haftpflichtsparte zum Stichtag 01.07.2013

Written by Christine Kilian on 10. Juni 2013. Posted in AMS, Support, Tipps & Tricks

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) hat das vom unabhängigen Treuhänder ermittelte Ergebnis bekannt gegeben: Unter Berücksichtigung der zum 01.07.2012 nicht wirksam gewordenen Erhöhung ergibt sich eine Steigerung des Durchschnitts der Schadenzahlungen im Kalenderjahr 2013 gegenüber 2011 um insgesamt 10,8 Prozent. Durch die vorgeschriebene Abrundung des ermittelten Prozentsatzes auf die nächst niedrigere durch fünf teilbare Zahl ergibt sich somit eine Beitragsangleichung zum 01.07.2013 von 10 %.

Bitte prüfen Sie die entsprechenden Mitteilungen Ihrer Gesellschaften.

Damit die AMS-Vertragsverlängerung bei der nächsten Anpassung der Verträge die korrekte Erhöhung bei diesen Verträgen berücksichtigen kann, müssen Sie die entsprechenden Indexzahlen in den betroffenen Sparten im AMS hinterlegen.

Soweit die Karenzzeit für die Verlängerung der Verträge von Ihnen nicht manuell geändert wurde, beträgt diese 7 Tage. Dementsprechend müssen die Einstellungen in der Vorbelegung für die Hauptfälligkeit am 01.07.2013 spätestens bis zum 24.06.2013 vorgenommen werden.

Wie folgt können Sie die Änderungen im AMS.4 vornehmen:

1. Wählen Sie im AMS-Menü „Organisation“ -> „Sparten verwalten“ aus

2. Wählen Sie nacheinander die von der Anpassung betroffenen Sparten aus (Privathaftpflicht-, Tierhalterhaftpflicht- und Gewerbeversicherung)

3. In der Spartenmaske können Sie nun über den markierten Menüpunkt die Indexzahlen der Sparte aufrufen.

4. Wählen Sie in der Listenansicht den Menüpunkt „Neuanlage” um den neuen Wert im AMS zu erfassen.

5. In der folgenden Maske kann nun die Erhöhung der Ziffer 15 (§8 AHB) und der Stichtag der Erhöhung eingegeben werden.